LAP Ostfildern

Grußwort des Oberbürgermeisters

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Ostfildern,

mit dem Zuschlag des Lokalen Aktionsplans ist Ostfildern eine von 90 Kommunen bundesweit, die über das Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) Projektfördermittel erhält.
Das Bundesprogramm „TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“ hat zum Ziel, mit lokal ausgearbeiteten Konzepten Vielfalt, Toleranz und Demokratie vor Ort zu stärken.

Für die nächsten zwei Jahre stehen Ostfildern bis zu 170.000 Euro zur Verfügung um Projekte umzusetzen, die sich mit diesen Themen auseinandersetzen. Hier liegt die Chance für Sie, als Bürgerinnen und Bürger Ostfilderns teilzunehmen und Ihr Umfeld selber mitzugestalten.

Leben Sie die Vielfalt in Ostfildern und nutzen Sie das Angebot, sich mit Ihren Projekten als Verein oder in Kooperationen am LAP Ostfildern zu beteiligen.

Informieren Sie sich auf dieser Homepage und nutzen Sie die Lokale Koordinierungsstelle, die Sie gerne über das Programm informiert und Ihnen bei Projektanträgen und der Umsetzung beratend zur Seite steht.

Ich freue mich auf Ihre Ideen und Ihr Engagement.

Ihr

Christof Bolay
Oberbürgermeister Ostfildern

 

Ziele des LAP Ostfildern

  1. Stärkung der Werte bei Kindern für die Themen Vielfalt, Toleranz und Demokratie
  2. Der Lokale Aktionsplan soll Chancen- und Teilhabegerechtigkeit durch Partizipation und Anerkennung unterstützen und ermöglichen
  3. Die Förderung von Vielfalt und Toleranz soll durch die Interkulturelle Öffnung von Institutionen realisiert werden

 

Hinterlasse eine Antwort